Zum Inhalt springen

Aus der Presse

INKLUSION - Land fördert drei Projekte im Kreis

Bodenseekreis - Das Land Baden-Würtemberg fördert innovative inklusive Wohn- und Arbeitsformen mit Mitteln in Höhe von 7,3 Millionen Euro.

Die Mittel habe Minister Manne Lucha freigegeben, teilt das Sozial- und Integrationsministerium mit. Gefördert werden auch drei Projekte im Bodenseekreis.

Die gläserne Werkstatt der Schreinerei Frickingen bekommt für ihren Ersatzneubau 188.926 Euro, das Wohnheim Lichthof Heiligenberg ebenfalls für einen Ersatzneubau 236.350 Euro und das Wiedenholzhaus Heiligenberg für Modernisierung und Brandschutz 61.433 Euro.

Alle drei Einrichtungen gehören zu den Camphill Werkstätten/Dorfgemeinschaft Heiligenberg.

Download Artikel "SÜDKURIER NR. 262 | FN Dienstag, 14. November 2017" (PDF, 0,2 MB)