Der Hermannsberger Glockenchor

Der Hermannsberger Glockenchor

Seit 1997 kommen, unter der Leitung von Renate Kopp, jeden Dienstagabend 15-20 Bewohner des Hermannsbergs zusammen, um gemeinsam Glocken zu spielen. Diese Glocken sind aus Bronze und haben einen warmen Klang. Sie wurden in der renommierten Whitechapel Bell Foundry LTD in London hergestellt, wo auch die Glocken des berühmten Big Ben gegossen wurden.

Während unserer wöchentlichen einstündigen Proben werden wir von ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt. Manchmal begleiten uns auch Soloinstrumente wie Flöte, Cello, Klarinette oder Horn. Bei öffentlichen Auftritten erhalten wir Unterstützung von verschiedenen Freunden. Unser "gemeinsames Instrument" erfordert absolute Präsenz, offene Ohren und Disziplin, da jeder von uns nur einen Ton spielt.

Diese besondere Art der Musik stärkt nicht nur unsere Lebenskräfte, sondern erweitert auch unser seelisches Erleben. Sie weckt unsere Wahrnehmung und Bewusstheit. Die Musik des Hermannsberger Glockenchores trifft mitten ins Herz und berührt die Menschen auf eine ganz besondere Weise.

Auftritt in Weingarten zum 50jährigen Jubiläum vom Regionalverband  >> Zum Video

Mittlerweile wird der Glockenchor bei regionalen Veranstaltungen gerne gebucht. Im Juni 2023 hatten wir die Gelegenheit, unseren Glockenchor zur Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Heiligenberg, Denis Lehmann auftreten zu lassen.

Glockenchor_Amtseinsetzung_Renate_webseite

Auszug Dankesbrief Dennis Lehmann:

"Eure Darbietung war von außergewöhnlicher Qualität und hat die feierliche Atmosphäre perfekt untermalt. Die harmonischen Klänge der Glocken haben eine besonder Stimmung erzeugt und uns alle tief berührt. Es war ein Genuss Euch zuzuhören und mit Euch gemeinsam diesen bedeutenden Moment zu erleben."

Kontakt: Renate Kopp Tel.  0151 204 12 503

Seit 1997 kommen, unter der Leitung von Renate Kopp , jeden Dienstagabend 15-20 Bewohner des Hermannsbergs zusammen, um gemeinsam Glocken zu spielen. Diese Glocken sind aus Bronze und haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Hermannsberger Glockenchor

Seit 1997 kommen, unter der Leitung von Renate Kopp, jeden Dienstagabend 15-20 Bewohner des Hermannsbergs zusammen, um gemeinsam Glocken zu spielen. Diese Glocken sind aus Bronze und haben einen warmen Klang. Sie wurden in der renommierten Whitechapel Bell Foundry LTD in London hergestellt, wo auch die Glocken des berühmten Big Ben gegossen wurden.

Während unserer wöchentlichen einstündigen Proben werden wir von ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt. Manchmal begleiten uns auch Soloinstrumente wie Flöte, Cello, Klarinette oder Horn. Bei öffentlichen Auftritten erhalten wir Unterstützung von verschiedenen Freunden. Unser "gemeinsames Instrument" erfordert absolute Präsenz, offene Ohren und Disziplin, da jeder von uns nur einen Ton spielt.

Diese besondere Art der Musik stärkt nicht nur unsere Lebenskräfte, sondern erweitert auch unser seelisches Erleben. Sie weckt unsere Wahrnehmung und Bewusstheit. Die Musik des Hermannsberger Glockenchores trifft mitten ins Herz und berührt die Menschen auf eine ganz besondere Weise.

Auftritt in Weingarten zum 50jährigen Jubiläum vom Regionalverband  >> Zum Video

Mittlerweile wird der Glockenchor bei regionalen Veranstaltungen gerne gebucht. Im Juni 2023 hatten wir die Gelegenheit, unseren Glockenchor zur Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Heiligenberg, Denis Lehmann auftreten zu lassen.

Glockenchor_Amtseinsetzung_Renate_webseite

Auszug Dankesbrief Dennis Lehmann:

"Eure Darbietung war von außergewöhnlicher Qualität und hat die feierliche Atmosphäre perfekt untermalt. Die harmonischen Klänge der Glocken haben eine besonder Stimmung erzeugt und uns alle tief berührt. Es war ein Genuss Euch zuzuhören und mit Euch gemeinsam diesen bedeutenden Moment zu erleben."

Kontakt: Renate Kopp Tel.  0151 204 12 503

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen

Gemeinsam gelingt Gutes.

ab 30 € Einkauf versandkostenfrei (in DE)
schnelle Lieferzeiten
sichere Zahlung durch SSL-Verschlüsselung